Baugrundstück in beliebter Wohnlage, Elbeallee 7, 14612 Falkensee


GoogleEarth

» Vogelpersperktive «


Beschreibung und Lage:

Das Nord-Süd ausgerichtete Grundstück liegt im gefragten Falkenseer Stadtteil Falkenhain. Das Grundstück selbst liegt an einer neu ausgebauten Nebenerschließungsstraße mit guter Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Es grenzt straßenseitig an die Elbeallee. Das in Rede stehende Grundstück wird geteilt, zur Straße hin ist es mit einem Einfamilienhaus bebaut und der hintere Teil kann lt. Flächennutzungsplan mit einem 3 geschossigem Einfamilienhaus – mit einer Grundfläche von 144 m² – bebaut werden.

In der Nachbarschaft befinden sich überwiegend neu erbaute Einfamilienhäuser in offener Bauweise.

Falkensee liegt im sog. ‚Speckgürtel‘ westlich von Berlin und ist eine besondere ‚Vorortgemeinde‘ Berlins, sehr verkehrsgünstig, an der B1/5 zwischen Spandau und dem westlichen Berliner Ring gelegen. Seit 1990 hat sich Falkensee sehr positiv entwickelt, von ursprünglich ca. 22.087 Einwohnern auf nunmehr ca. 43.771 Einwohner mit weiter steigender Tendenz. Es ist damit die am schnellsten wachsende Stadt in Deutschland. Besonders hervorzuheben ist, dass diese Entwicklung ganz ohne Eingemeindungen erfolgte. Falkensee ist gut über Regionalverbindungen an das öffentliche Nahverkehrssystem Berlins angeschlossen. Ebenso bestehen gute Verbindungen in die Landeshauptstadt Potsdam und in das umliegende Havelland.


 

Teilungsvorschlag

Flurkarte


Weitere Objektdaten:

Erschließung: Alle Medien liegen an der Straße an

Grundstücksgröße: ca. 626,75 m², Gesamt 1.124 m²

Bezugsfrei: ab sofort

Bebaubarkeit: die Bebaubarkeit regelt sich nach den Vorgaben des Bebauungsplanes „F 51 Falkenhain I“ der Stadt Falkensee vom Juni 2006, es dürfen Einzelhäuser mit 3 Vollgeschossen errichtet werden, wobei sich das 3. Geschoss im Dachgeschoss befinden muss. Es liegt ein Bauvorbescheid vom 25.07.2017 vor, danach ist ein Gebäude mit einer Grundfläche von 144 m² möglich, die Bebauungstiefe ist auf 40m von der Straße festgeschrieben.

Energieausweis: Nicht erforderlich, Baugrundstück.

Kaufpreis: VB 185.000,- EUR   ( zzgl. Provision* )

*Die Provision beträgt 7,14 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt., fällig und verdient bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Vor der Vereinbarung eines Besichtigungstermins bitten wir Sie, eine Außenbesichtigung des Objekts vorzunehmen, um sich einen Eindruck von der Umgebung und dem Wohnumfeld machen zu können.

Sollte Ihnen die Lage grundsätzlich zusagen vereinbaren Sie bitte mit uns einen Termin für eine Besichtigung.